Datenschutz

Die MPLT Consulting GmbH unterstützt Unternehmen weltweit beim Talentmanagement. Bei der gezielten Rekrutierung von Fach- und Führungskräften agieren wir mit einer klaren Fokussierung auf Branchen und Themen, wie Handel, Consumer Electronics, e-Commerce, IT- und Telekommunikationstechnologie, Konsumgüter, Logistik/SCM, Medien, Big Data, Cloud Computing, Digitalisierung sowie Medizintechnik und Gesundheitswesen.

Die MPLT Consulting GmbH erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland und der entsprechenden EU Normen und Gesetze.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwendet die MPLT Consulting GmbH ausschließlich zum Zweck der technischen Administration der Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, also in der Regel zur Unterstützung bei der Stellensuche oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. So kann es beispielsweise erforderlich sein, dass die MPLT Consulting GmbH bei der Zusendung von Bewerbungsunterlagen Ihre Anschrift und Ihren Lebenslauf an Kunden weitergibt. Soweit die MPLT Consulting GmbH gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist, werden personenbezogene Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermittelt.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten von Ihnen erfolgt ferner, um Sie auf Jobangebote hinzuweisen und Sie bei unseren Kunden im Rahmen der Personalvermittlung vorzustellen, soweit dies von Ihnen gewünscht und zu diesen Zwecken erforderlich ist. Im Rahmen der Datenverarbeitung werden die erhobenen Daten gespeichert. Wenn wir Sie bei unseren Kunden vorstellen, geschieht dies ausschließlich nach einer gegenseitigen Abstimmung mit Ihnen.

Mit der Registrierung in unserer Bewerberdatenbank erklären Sie sich ausdrücklich einverstanden, dass die von Ihnen eingestellten Daten zum Bewerberprofil verwendet werden können, um Sie bei Unternehmen in der Personalvermittlung vorzustellen. Die MPLT Consulting GmbH ist dazu berechtigt, dass alle von Ihnen eingestellten Daten zum Bewerberprofil, sofern Sie sie veröffentlichen, zu nutzen. Sie haben jederzeit das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen.

Herausgabe persönlicher Daten
Bei Vorlage einer richterlichen Anordnung wird die MPLT Consulting GmbH Ihre persönliche Information an die Strafverfolgungsbehörden weitergeben, ohne Sie davon zu informieren. Wir behalten uns auch vor, Ihre persönlichen Daten für gerichtliche Auseinandersetzungen einzusetzen, falls wir uns dazu gezwungen sehen.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser beim Besuch einer Homepage entgegennimmt und auf Ihrem Rechner speichert, sofern Sie es zulassen, bzw. Ihr Browser dafür freigeschaltet ist. Sie beinhalten Informationen über Besucherdauer, besuchte Seiten oder Eingaben des Besuchers. Die meisten Webbrowser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Diese Funktion können Sie jederzeit im Browser deaktivieren: Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Das Zulassen von Cookies ist für die Navigation nicht zwingend erforderlich. Die Cookies werden begrenzt auf den Zeitraum Ihres Besuches als sogenannte Session- oder Sitzungscookies gesetzt. Verlassen Sie den Bereich Stellenangebote oder klicken Sie eine Zeitlang nicht, werden diese kurzlebigen Cookies wieder gelöscht. Cookies können auf Ihrem PC keinen Schaden verursachen. Eine Sicherheitsgefährdung im Sinne von Viren oder Ausspähen Ihres PC´s geht von ihnen nicht aus. Den Umgang mit Cookies regeln Sie selbst.

Links auf andere Websites
Die Website kann Links zu anderen, Dritten gehörenden und von Dritten betriebenen Websites beinhalten. Die MPLT Consulting GmbH hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der Websites, auf die verlinkt wird. Wir tragen keine Verantwortung oder übernehmen keine Haftung für diese Websites und haben keine Kontrolle über Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die MPLT Consulting GmbH keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt fremder Webseiten hat und darauf, ob dort Datenschutzbestimmungen eingehalten werden.

Haftungsfreistellung
Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann – so das LG – nur durch ausdrückliche Distanzierung von den Inhalten anderer Seiten verhindert werden. Von unserer Webseite führen Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Daher distanzieren wir uns mit Nachdruck von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für die gesamten Inhalte aller Seiten, zu denen unsere Links führen, direkt oder indirekt.

Kontakt- und Service-Anfragen
Gerne können Sie sich bei allen Fragen rund um MPLT Consulting GmbH per E-Mail mit uns in Verbindung setzen.

Sie können uns Ihre Angaben wie Vorname, Name, Firma, Anschrift, Telefon- und Faxnummer und Ihre Anfrage freiwillig unter pt@peter-timmer.com oder Tel 089-248813913, mitteilen, müssen dies jedoch nicht.

Ihre Daten verwenden wir, um Ihre Anfrage zu beantworten und gegebenenfalls für die Zusendung von gewünschtem Informationsmaterial. Ihre an uns übermittelten Angaben werden im Anschluss an die für Ihr Anliegen zuständige Stelle weitergeleitet.

Ihre Daten werden nach Abschluss der Bearbeitung gelöscht, sofern nicht aus Gründen der Nachweisbarkeit, der Kundenbetreuung oder gesetzlicher Aufbewahrungsfristen eine längere Aufbewahrung geboten ist.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht
Als Nutzer des Internetangebotes von der MPLT Consulting GmbH haben Sie das Recht, von der MPLT Consulting GmbH Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Sofern sie eine Auskunft über Ihre bei der MPLT Consulting GmbH gespeicherten Daten erhalten möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten unter der im Impressum angegebenen Adresse. Ebenso ist die MPLT Consulting GmbH verpflichtet, auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen, sofern andere gesetzliche Regelungen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) dem nicht entgegenstehen.

Wenn Sie Fragen haben oder Sie in einem der genannten Fälle von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, nehmen Sie gerne unter pt@peter-timmer.com zu uns Kontakt auf. Adresse und Telefonnummer für schriftliche oder persönliche Kontaktaufnahme finden Sie im Impressum der Web-Site.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert wird, so dass Sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet  werden kann) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on für Ihren Browser installieren.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Button klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten auf dieser Website verhindert:

Datenschutzeinstellungen

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen